Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Info

Gemeinschaftsverpflegung für Kitas und Kindertagesstätten

Kindgerecht und vitaminreich

Die richtige Ernährung ist in jedem Alter wichtig. Von besonderer Bedeutung aber ist sie in jungen Jahren. Dann nämlich werden die Grundlagen für das spätere Essverhalten gelegt. Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Angebot an vollwertigen Lebensmitteln wie die MDS es bietet, sollte Kindern aus diesem Grund so früh wie möglich zur Verfügung stehen.

Die Verpflegung in Kindergärten und Kindertagesstätten sollte darüber hinaus die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit der jungen Tischgäste unterstützen und zu einem gesundheitsfördernden Lebensumfeld beitragen. Das vollwertige und abwechslungsreiche Angebot von MDS mit sensorisch ansprechenden Speisen ist dafür ideal, besonders wenn es als integraler Baustein eines umfassenden Konzepts zur Ernährungsbildung verstanden wird.

Den Weg „vom Topf zum Teller“ gestalten wir bei MDS übrigens mittels des so genannten Cook-and-Chill-Verfahrens. Dabei werden die Speisen in unserer hochmodernen Zentralküche zubereitet, dann sehr schnell abgekühlt und bei Temperaturen von 2 bis 3 °C gelagert. Vitaminverluste und sensorische Einbußen werden so begrenzt. Vor dem Verzehr werden die Speisen schließlich am Ausgabeort auf mindestens 70 °C regeneriert.